FITTEAM LOGO_Bodensee_Stadt.png

Kennen Sie das Gefühl der ständigen Müdigkeit, des dauernden Anspannung oder der wiederkehrenden Antriebslosigkeit? Fühlen Sie sich durch Gewichtszunahme, asthmatische Probleme oder Stoffwechselstörungen, wie Diabetes, beeinträchtigt? Eine Ursache davon kann Sauerstoffmangel in Ihren Zellen sein.
Denn das erste und wichtigste Element, um in der Zelle Energie zu produzieren, ist Sauerstoff.

Fehlender Sauerstoff in Kombination mit Nährstoffmangel, führt zu einer Beeinträchtigung der Energiegewinnung in den Zellen. Durch das Intervall-Hypoxie-Hyperoxie-Training (IHHT) werden ähnliche Resultate erzielt, wie beim Höhentraining von Leistungssportlern.

Während dem Training können Sie entspannt liegen oder halb sitzen. Sie werden dabei abwechselnd Luft mit mal mehr, mal weniger Sauerstoff einatmen. Ein Training dauert durchschnittlich 40 Minuten. Bei gesunden Personen werden als Kur 15-20 Trainingseinheiten empfohlen, bei 2-3 Trainings pro Woche). Im Anschluss wird langfristig eine Trainingseinheit in der Woche empfohlen. 

Durch das Hypoxietraining werden nicht mehr leistungsfähige Mitochondrien abgestoßen und die Zellen angeregt, neue zu bilden!

Durch das IHHT wird die Zellgesundheit stark gefördert! Das Immunsystem wird gestärkt, die Gewichtsreduktion unterstützt, die Stressresistenz gefördert und die allgemeine Leistungsfähigkeit verbessert.

Möchten Sie noch mehr über das IHHT erfahren, dann schauen Sie gerne auf unserer Website vorbei.

Kontakt


Wir freuen uns, dass Sie etwas für sich tun wollen und wir werden Sie dabei unterstützen, Ihre Ziele zu erreichen.

+49 (0) 7732 - 823 39 27
bodensee@fitteam-personaltrainer.de